Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  < 1 2 3 4 5 6  >  Letzte

Tak, Bibi Dumon: Grosse VogelschauTak, Bibi Dumon (#13)
Grosse Vogelschau
Nach ihrem wunderschönen 2017 ebenfalls bei Gerstenberg in Hildesheim erschienenen Buch „Mikas Himmel“, einem warmherzigen, sehr tröstlichen Buch über das Abschiednehmen, in dem zwei Geschwister von ihrem geliebten Hund sich lösen müssen,

Barnett, Mac: Der Wolf, die Ente & die MausBarnett, Mac (#14)
Der Wolf, die Ente & die Maus
Ein früher Morgen mitten im Wald. Der Wolf trifft auf eine kleine Maus, und wie es so geht, er verschlingt sie. Im Bauch des Untiers fängt die Maus gleich an zu jammern und wird von einer Stimme zur Ruhe greifen. Die Stimme gehört einer Ente,

Jeffers, Oliver: Hier sind wir. Anleitung zum Leben auf der ErdeJeffers, Oliver (#15)
Hier sind wir. Anleitung zum Leben auf der Erde
Der bekannte Kinderbuchautor und Illustrator Oliver Jeffers ist Vater geworden. Und er verspürt das Bedürfnis, seinem kleinen Sohn die Welt zu erklären. Die Welt in ihrer ganzen Vielfalt und Schönheit, aber auch in ihre Abhängigkeit vom Tun

Gattermann, Kirsten: Matti Maulwurf fährt U-BahnGattermann, Kirsten (#16)
Matti Maulwurf fährt U-Bahn
Mit einer schönen Idee und einen sympathischen kleinen Maulwurf namens Matti bringt Kirsten Gattermann in dem vorliegenden Bilderbuch kleinen Kindern ab etwa drei Jahren alles Wissenswerte über die U-Bahn nahe, die Kinder in Großstädten schon

Viva, Frank: Ist es noch weit ?Viva, Frank (#17)
Ist es noch weit ?
Wenn kleine Kinder mit Ihren Eltern im Auto unterwegs sind, zum Beispiel auf Fahrten zu den Großeltern oder in den Urlaub, dann stellen sie immer wieder die Frage: „Ist es noch weit?“ , weil sie gar keine Vorstellung haben vom Verhältnis

Brichzin, Kerstin: Der Junge im RockBrichzin, Kerstin (#18)
Der Junge im Rock
In dem vorliegenden Bilderbuch wird auf warmherzige und einfühlsame Weise eine Geschichte erzählt über Toleranz, Respekt und die Liebe, die jeden so sein lässt, wie er ist. Die Eltern von Felix tun das, seit er auf der Welt ist. Etwas

Rueda, Claudia: Hase fährt SkiRueda, Claudia (#19)
Hase fährt Ski
Der kleine weiße Hase in dem von Anja Malich aus dem Englischen übersetzten Bilderbuch für Kinder ab etwa 2-3 Jahren fährt gerne Ski. Heute will er es auch versuchen, hat schon seine Ski angeschnallt und gegen die Kälte einen strahlend roten

Kuhlmann, Torben: Edison. Das Rätsel des verschollenen MäuseschatzesKuhlmann, Torben (#20)
Edison. Das Rätsel des verschollenen Mäuseschatzes
Nach „Armstrong“ und „Lindbergh“ legt der Kinderbuchautor und Illustrator Torben Kuhlmann mit „Edison“ nun den dritten Band seiner Mäuseabenteuer vor. Auch dieses Buch wird kleine Wissenschaftler und ihre vorlesenden Eltern oder

Jahn, Kirsten: Opa Rainer weiß nicht mehrJahn, Kirsten (#21)
Opa Rainer weiß nicht mehr
Das vorliegende Bilderbuch von Kirsten Jahn, das Katja Gehrmann sehr warmherzig illustriert hat, erzählt davon, wie die Grundschülerin Mia und ihr kleiner Bruder Paul erleben, wie ihr geliebter Opa immer vergesslicher wird und sich

Raidt, Gerda: Müll. Alles über die lästigste Sache der WeltRaidt, Gerda (#22)
Müll. Alles über die lästigste Sache der Welt
So wie ich als 1954 geborener Mensch in meiner Kindheit und Jugend mit den unsichtbaren Bedrohungen des Kalten Krieges aufwuchs (ich erinnere mich noch geradezu körperlich dran, wie ich die Angst meiner Familie während der Kubakrise gespürt

Beckett, Simon: Die ewigen TotenBeckett, Simon (#23)
Die ewigen Toten
Das vorliegende Buch ist der mittlerweile sechste Band der Thrillerreihe um den forensischen Anthropologen David Hunter. Man kann das Buch und die Geschichte seines Protagonisten ohne weiteres gut verstehen, auch wenn man, wie der Rezensent, die

Droste, Magdalena: Bauhaus 1919-1933Droste, Magdalena (#24)
Bauhaus 1919-1933
Zwischen den Weltkriegen – in nur 14 Jahren veränderte die Kunst- und Gestaltungs-schule „Bauhaus“ das Antlitz der Moderne. Zum 100-jährigen Jubiläum des Bauhaus 2019 gibt es gleich zwei Ausstellungen in Deutschland: „Reflex Bauhaus 40


Seiten:  < 1 2 3 4 5 6  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net





Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Datenschutz | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2019 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.027827 sek.