Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten: 1 2 3 4 5  >  Letzte

Aakeson, Kim: Erik und das Opa-GespenstAakeson, Kim (#1)
Erik und das Opa-Gespenst
Als Eriks Opa stirbt, ist er sehr traurig. Völlig unvorbereitet war der Opa mitten auf der Straße einem Herzinfarkt erlegen. Die Oma lebt in einem Altersheim, kann nicht mehr richtig essen und ist sehr vergesslich. Kein Ersatz also für den

AALFAA EnterBrainMent: KULT/ LiteraturzeitschriftAALFAA EnterBrainMent (#2)
KULT/ Literaturzeitschrift
KULT/ Literaturzeitschrift Rechtzeitig in die vorweihnachtliche Zeit trifft den Leser die neueste Ausgabe der „Kult“, Nr.26/07 , „unser aller Poesy-Chaoticum. „Schäublefrei und ratzingerresistent“ garantiert der Herausgeber, Karl

Abate, Carmine: Die Hügel des WindesAbate, Carmine (#3)
Die Hügel des Windes
Tief in den Süden Italiens nach Kalabrien an die Orte seiner Kindheit und Jugend entführt der italienische Schriftsteller Carmine Abate, der heute als Lehrer im Trentin arbeitet, seine Leser. In eine stellenweise archaische Welt und eine über

Abate, Carmine: Zwischen zwei MeerenAbate, Carmine (#4)
Zwischen zwei Meeren
Der 1954 in Kalabrien geborene Carmine Abate, der nach langen Jahren in Deutschland nun im Trentin lebt, ist mit seinen Geschichten seiner Heimat Kalabrien auf ewig verbunden. Er ist ein begnadeter Erzähler und hat das in „Die Hügel des

Abdel-Samad, Hamed: Der Untergang der islamischen WeltAbdel-Samad, Hamed (#5)
Der Untergang der islamischen Welt
In einer Atmosphäre der emotionalen Überladung ist es nahezu unmöglich geworden, Diskussionen um den Zustand bestimmter involvierter Phänomene in der hiesigen Gesellschaft bei einigermaßen klarem Kopf zu führen. Wenn schon im monokulturellen

Acemoglu, Daron: Warum Nationen scheiternAcemoglu, Daron (#6)
Warum Nationen scheitern
Es ist eine der interessantesten wie essentiellsten Fragen der Geschichte: Wie kommt es, dass manche Länder reich sind und in vielerlei Hinsicht prosperieren und woran liegt es, dass in anderen die Armut und das Elend kein Ende nimmt? Adam Smith,

Aciman, Andre: Acht helle NächteAciman, Andre (#7)
Acht helle Nächte
Sein Debütroman "Ruf mich bei deinem Namen", der 2008 bei Kein & Aber erschien, und seit Sommer 2010 in einer Taschenbuchausgabe bei DTV erhältlich ist, war ein Meisterwerk und ein beeindruckendes Beispiel, wie man mit literarischem

Ackermann, Marion: Drei. Das Triptychon in der ModerneAckermann, Marion (#8)
Drei. Das Triptychon in der Moderne
„Für mich umgibt das Triptychon stets eine magische oder sakrale Aura. Selbst wenn es nicht religiösen Zwecken dient“, schreibt Joe Coleman in seinem Kommentar zur Kunstform „Triptychon“. Er ist in vorliegendem Buch mit dem Werk „War

Ackermann, Michael: Putzger - Historischer Weltatlas Atlas und Chronik zur WeltgeschichteAckermann, Michael (#9)
Putzger - Historischer Weltatlas Atlas und Chronik zur Weltgeschichte
Eine große Karte zeigt das klassische Griechenland und seine Regionen: Achaia, Arkadien, Argolis, Messenien und Lakonien auf der Peleponnes und Boiotien, Attika Ätolien, Thessalien darüber geordnet. Laut dem Begründer der modernen

Ackermann, Paul: Politikdidaktik kurzgefasstAckermann, Paul (#10)
Politikdidaktik kurzgefasst
Unterricht im Allgemeinen ist umso ergiebiger, je differenzierter und abwechslungsreicher mit den einzelnen Arbeitsweisen (Frontal- oder Gruppen/Partnerarbeit, Lehrer/Schülervortrag, Diskussion, Debatte, Aktionsformen) umgegangen wird. Die beste

Ackroyd, Dorothea: Was hörst du hier? FahrzeugeAckroyd, Dorothea (#11)
Was hörst du hier? Fahrzeuge
Insgesamt fünf Fahrzeuge werden in diesem schönen Bilderbuch für Kinder ab etwa zwei Jahren auf je einer Doppelseite in Wort und Bild vorgestellt. Ein Traktor, der einen Heuwagen zieht, ein einfacher PKW mitten im Straßenlärm der Stadt,

Adam, Christian: Lesen unter HitlerAdam, Christian (#12)
Lesen unter Hitler
"Das vorliegende Buch beschreibt keinen Ausschnitt. Ich habe die Spuren ausnahmslos aller Autoren verfolgt, die damals auf der ersten 'schwarzen Liste der Schönen Literatur' standen, die als Grundlage für die Verbrennung diente.


Seiten: 1 2 3 4 5  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.128056 sek.