Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9  >  Letzte

Ameling, Anne: Mama, wo komm ich eigentlich her?Ameling, Anne (#49)
Mama, wo komm ich eigentlich her?
Im Kopf des kleinen Ole spukt es schon seit dem Morgen, als er aufgestanden ist. Da ist eine Frage, die ihn quält, indem sie zu ihm spricht: „Ole, ich möchte unbedingt wissen, wie das war, als du zu Mama, Papa und Anna gekommen bist.“ Ole

Thiele, Lena: Digitale WeltThiele, Lena (#50)
Digitale Welt
Lena Thiele legt mit ihrem von Jochen Windecker intelligent und verständlich illustrierten Sachbuch ein Buch vor, das nach Angaben des Verlags für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren geeignet ist. In der Reihe „Wieso? Weshalb? Warum?

Echenoz, Jean: Ein JahrEchenoz, Jean (#51)
Ein Jahr
Die Meisterschaft des französischen Romanciers Jean Echenoz, 1947 in Orange in Südfrankreich geboren, liegt darin, stark verknappte Romane zu schreiben, die sich elegant und leichthändig lesen. Mittlerweile hat er seine Methode auf reale

Wattles, Wallace D.: Die Wissenschaft des ReichwerdensWattles, Wallace D. (#52)
Die Wissenschaft des Reichwerdens
Um sofort Entwarnung zu geben an alle, die sich fragen, ob man bald Millionär sein wird, wenn man jetzt dieses Buch liest: Nein. Wallace Wattles gehört in jene Epochenumbruchzeit des ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts, als

Modiano, Patrick: Damit du dich im Viertel nicht verirrstModiano, Patrick (#53)
Damit du dich im Viertel nicht verirrst
Patrick Modiano, der 2014 mit dem Nobelpreis für Literatur ausgezeichnet wurde, was nur die überraschen konnte, die sein Werk nicht oder nur unzureichend kannten, ist ein Schriftsteller, der sich in seinen Büchern mit mehr oder weniger

Vestal, Shawn: LorettaVestal, Shawn (#54)
Loretta
Im Frühjahr 2016 hatte ein in den USA in Millionenauflage erschienener autobiographischer Roman auch in Deutschland einigen Erfolg „Unorthodox“ von Deborah Feldman war eine meisterhafte Schilderung des Emanzipationsprozesses einer jungen Frau

Baltscheit, Martzin: Krähe und BärBaltscheit, Martzin (#55)
Krähe und Bär
Im Jahr 2016 schon als Hörspiel veröffentlicht und sehr schnell erfolgreich geworden, liegt nun im Dressler Verlag eine Buchfassung der schönen Geschichte von „Krähe und Bär“ vor, die Wiebke Rauers mit beeindruckenden und

Camilleri, Andrea: Die VerlockungCamilleri, Andrea (#56)
Die Verlockung
Mauro Assante, die Hauptfigur dieses tragikomischen Romans von Andrea Camilleri ist ein angesehener und unbestechlicher Mitarbeiter des Wirtschaftsprüfungsinstituts, für das er arbeitet. Er ist seit sieben Jahren mit seiner Frau verheiratet und

Kopp, Susanne: Merken und konzentrierenKopp, Susanne (#57)
Merken und konzentrieren
Das Lesen und interaktive Verstehen von Büchern für Kindern mit dem tip toi- Stift ist eine sensationelle Neuheit, die das Lernen für Kinder mit Büchern schon jetzt nach einigen Jahren revolutioniert hat. Einmal angeschafft, passt der Stift zu

Ramadan, Ortwin: Glück ist was für AnfängerRamadan, Ortwin (#58)
Glück ist was für Anfänger
Es ist eine durchaus gelungene Mischung zwischen einem Krimi-und Actionthriller und einem sozialkritischen Jugendroman, die der Schriftsteller Ortwin Ramadan in seinem neuen hier vorliegenden Buch versucht. Es erzählt von zwei Jungs, die in

Deniz, Ali Cem: Die neue TürkeiDeniz, Ali Cem (#59)
Die neue Türkei
Ali Cem Deniz, ein 1988 geborener und in Österreich lebender Türke versucht in seinem hier vorliegenden Buch für alle, die sich für die aktuellen Vorgänge in der Türkei interessieren bzw. besorgt darüber sind, zunächst einmal historische

Holzwarth, Werner: Sag mal DANKE, du Frosch!Holzwarth, Werner (#60)
Sag mal DANKE, du Frosch!
Zu diesem neuen Bilderbuch haben sich mit Werner Holzwarth und Daniela Kulot zwei ausgewiesene Experten für originelle und freche Bilderbücher für Kinder zusammengetan. Sie lieben es beide, Gewohnheiten und Sprachhülsen von Erwachsenen aufs


Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7 8 9  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.107907 sek.