Biographien Rezensionen Diskutieren im versalia-Forum Das versalia.de-Rundschreiben abonnieren Service für Netzmeister Lesen im Archiv klassischer Werke Ihre kostenlose Netzbibliothek

 


Buchrezensionen


Hier finden Sie eine Übersicht unserer Rezensionen.

Wollen Sie selbst eine Rezension veröffentlichen? Dann benutzen Sie bitte unser Formular.

Sortiere nach: Alphabet | Neue Bücher | Alte Bücher | Beliebtheit | Standard (neueste Rezensionen)

Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7 8  >  Letzte

Frie, Ewald: Die Geschichte der WeltFrie, Ewald (#37)
Die Geschichte der Welt
Ewald Frie, Professor für Neuere Geschichte an der Universität Tübingen hat 2009 schon ein erstes historisches Buch unter dem Titel „Das Schokoladenproblem“ vorgelegt, in dem er Kindern auf eine kindgerechte Weise die Verfassung des Landes

Schroeter, Udo: Meer als AllesSchroeter, Udo (#38)
Meer als Alles
In seinem ebenfalls bei Adeo 2016 erschienen Wandkalender „Bin am Meer“, das Motive und Texte seines gleichnamigen Buches variierte, schrieb der auf die Insel Bornholm ausgewanderte Autor und Natur-und Sinncoach Udo Schroter unter ein Bild des

Liwska, Renate: Die SchneemacherLiwska, Renate (#39)
Die Schneemacher
In unseren Breiten ist Schneefall im Winter ein eher seltenes Phänomen geworden. Wie sehnsüchtig kleine Kinder im Winter auf ein paar Schneeflocken arten, oder auch auf mehr, damit sie ihren Schlitten herausholen und den Berg hinabsausen können,

Rylant, Cynthia: LebenRylant, Cynthia (#40)
Leben
Cynthia Rylant, die in den USA schon viele Kinderbücher veröffentlicht hat, hat mit zarten und poetischen Texten eine Ode an das Leben geschrieben. Wie es klein anfängt und dann wächst, wie es für jeden sich anders anfühlt, und doch für

Bonne, Mirko: Lichter als der TagBonne, Mirko (#41)
Lichter als der Tag
Dieser auf der Longlist für den Deutschen Buchpreis 2017 nominierte Roman des in Hamburg lebenden Schriftstellers Mirko Bonne erzählt die Geschichte von vier Menschen, die sich seit ihrer Jugend kennen und ihrer Freundschaft und Liebe zueinander.

Schlamme, Thomas: MANH(A)TTAN / 1. STAFFELSchlamme, Thomas (#42)
MANH(A)TTAN / 1. STAFFEL
Unlängst wurde in den Medien darüber berichtet, dass dort, wo früher die Atomtests des „Manhattan-Projekts“ durchgeführt wurden, die Krebsraten höher sind als in anderen Gebieten der USA. Die Atomabfälle, die auf einer Deponie gelagert

de Winter, Leon: Geronimode Winter, Leon (#43)
Geronimo
Der niederländische Schriftsteller Leon de Winter, der für seine klare Haltung gegenüber den radikalen Islam nicht nur in seiner Heimat oft angefeindet wurde, gehört zu den Autoren, die mit jedem weiteren Roman nicht nur literarisch besser

Strelecky, John: Wiedersehen im Café am Rande der Welt Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst Mit Illustrationen von Root LeebStrelecky, John (#44)
Wiedersehen im Café am Rande der Welt Eine inspirierende Reise zum eigenen Selbst Mit Illustrationen von Root Leeb
„Irgendjemand ist gerade in Afrika und beobachtet Elefanten. Ein anderer Mensch gründet sein eigenes Unternehmen oder studiert noch einmal oder er beschließt, mehr Zeit mit seinen Kindern zu verbringen – das könnten Sie sein.“ Vor zehn

Braunstein, Florence: 1 Kilo Kultur Das wichtigste Wissen von der Steinzeit bis heuteBraunstein, Florence (#45)
1 Kilo Kultur Das wichtigste Wissen von der Steinzeit bis heute
Das „Kilo Kultur“ des Beck Verlages reicht von den Griechen und ihren Welterklärungen bis hin zum Start ins 21. Jahrhundert. Aber auch die Urgeschichte – vor 7 Millionen Jahren bis zur Erfindung der Metallurgie – wird erklärt, ebenso wie

Schimmelbusch, Andreas: Habe nichts mehr außer mir. StorysSchimmelbusch, Andreas (#46)
Habe nichts mehr außer mir. Storys
„Paris war tödlich zu jeder Jahreszeit.“ Oft würden sich Menschen selbst Rollen geben, um überhaupt das Leben leben zu können, das sie als erstrebenswert erachten, zitiert der ehemalige Wall Street Broker und Theaterregisseur Andreas

Duncan, Paul: Film Noir Mit Texten von Alain Silver, James Ursini et al.Duncan, Paul (#47)
Film Noir Mit Texten von Alain Silver, James Ursini et al.
Der Begriff „Film Noir“ geht u.a. auf die Romane von Dashiell Hammett, Raymond Chandler, James M. Cain, David Goodis und Cornell Woolrich zurück. Der erste Roman, der als Film Noir verfilmt wurde, war „Der Malteser Falke“, der auch in

Snow, Dan: Die Wikinger – Legende und WahrheitSnow, Dan (#48)
Die Wikinger – Legende und Wahrheit
Jahrhundertelang terrorisierten ihre gefürchteten Drachenschiffe friedliebende Menschen in ganz Europa, von der irischen Küste bis hin zum Kaspischen Meer. Aber die gefürchteten Nordmänner waren nicht nur Plünderer - sie waren auch Händler


Seiten:  < 1 2 3 4 5 6 7 8  >  Letzte
Anmelden
Benutzername

Passwort

Eingeloggt bleiben

Neu registrieren?
Passwort vergessen?

Neues aus dem Forum


Gedichte von Georg Trakl

Verweise
> Unser Buchladen
> Lyrikband seelengruende
> Neue Gedichte: fahnenrost
> Kunstportal xarto.com
> Suchmaschine z3ro.net



005 Micro Button 3  88x31 / SBS

Das Fliegende Spaghettimonster

netzbibliothek | Anti-Literatur | Buchladen | Topliste | FAQ | Impressum | Rechtliches | Partnerseiten | Seite empfehlen | Schlesien | RSS

Systementwurf und -programmierung von zerovision.de

© 2001-2017 by Arne-Wigand Baganz

v_v3.31 erstellte diese Seite in 0.034162 sek.